Online Schach spielen

Online Schach spielen

Ich war vor kurzem sehr krank und konnte für 2 Wochen das Haus nicht verlassen, also auch nicht zur Arbeit fahren. Da hatte ich sehr viel Zeit, online Schach zu spielen.

Die besten Seiten, um Schach online zu spielen

Es gibt keinen besseren Weg, sich im Schach zu verbessern, als viele und viele Spiele zu spielen. Es gibt viele Server, auf denen man Gegner aller Spielstärken finden kann, Tag und Nacht. Hier die Links zu den Besten.

Internet Schach Club (ICC) – ICC ist so ziemlich die erste Schachspiel Seite. Wenn Sie gegen Großmeister und andere Titelspieler spielen wollen, ist ICC der richtige Ort, denn hier spielen mehr Top-Spieler als auf jeder anderen Seite. Wenn Sie nach starker Opposition suchen, ist ICC der beste Platz. Die Mitgliedschaft ist nicht kostenlos, aber es gibt eine kostenlose Probezeit von einem Monat.
Chess.com – Mit über 11 Millionen Mitgliedern ist chess.com wahrscheinlich der beste Ort im Internet, um kostenlos zu spielen. Sie können sowohl Live-Schach bei verschiedenen Zeitkontrollen als auch Spiele im Korrespondenzstil mit Tagen pro Zug spielen. Die Basis Mitgliedschaft ist kostenlos, aber VIP-Benutzer erhalten Zugang zu zusätzlichen Trainingsfunktionen, Videos und Statistiken.
ChessCube – ChessCube, eine weitere große Webseite mit über 1,4 Millionen Mitgliedern, veranstaltet jeden Tag Hunderte von Turnieren, bei denen die Spieler “Cubits”, die Online-Währung der Webseite, gewinnen können, die dann im ChessCube-Geschäft ausgegeben werden können. Die Anmeldung ist kostenlos, mit VIP-Mitgliedschaft für zahlende Kunden. Die kostenlose Mitgliedschaft kann durch Wetten mit “Cubits” und Gewinnspielen erweitert werden.
Lichess – Lichess zeichnet sich dadurch aus, dass es ein kostenloser und Open-Source-Online-Schachserver ist. Sie können es sogar in Ihre eigene Webseite einbetten. Es bietet eine Vielzahl von Online-Spielmodi sowie Trainingsfunktionen und das angebot an Gegnern ist anständig. Eine Anzahl von Titelspielern spielt dort, und Sie können sogar den LM (Lichess Master) Titel gewinnen, der dann mit Ihrem Benutzernamen angezeigt wird.

Noch mehr Server, zum Online-Spielen!

FICS: Kostenloser Internet-Schachserver – FICS ist einer der ältesten Online-Schachserver. Er wurde ursprünglich als kostenlose Alternative zum ICC eingerichtet, als ICC begann, Spieler für die Mitgliedschaft bezahlen zu lassen. Da es keine offizielle Schnittstelle gibt, müssen Sie ein kompatibles Interface herunterladen, um zu spielen.
Playchess.com wird von ChessBase, den Entwicklern der beliebtesten Schach-Datenbank-Software, betrieben. Es gibt weniger starke Spieler als auf ICC, aber die Seite ist vollständig in die ChessBase-Software und andere ChessBase-Programme wie Fritz integriert.
GameKnot ist eine der größeren Webseiten, die ausschließlich Korrespondenz betreiben, mit über einer Million Mitgliedern und ist kostenlos zu benutzen. Das Interface ist angenehm und es gibt andere Funktionen wie eine Spieldatenbank, Taktiktraining und kommentierte Spiele.
Red Hot Pawn, eine weitere reine Korrespondenz-Seite mit einer großen Spielerdatei, hat Turniere und Tutoren sowie Teams (auf der Seite ”Clans” genannt) und andere Spielmodi. Die Basis Mitgliedschaft ist kostenlos, mit einem Abonnement für erweiterte Funktionen.
Chessworld.net ist eine beliebte Online-Fernschach-Webseite, die vom beliebten Online-Schach-Vlogger Tryfon Gavriel, alias Kingscrusher, gegründet wurde. Die Basis Mitgliedschaft ist kostenlos, aber es gibt eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen für zahlende Mitglieder.
ItsYourTurn.com – Eine viel einfachere Option als die anderen, und besser für Gelegenheitsspieler als diejenigen, die auf der Suche nach seriösen Partien sind, bietet ItsYourTurn.com einfaches Spiel im Korrespondenzstil ohne jedes Schnickschnack. Der große Vorteil dieser Seite ist die große Anzahl anderer Spiele, die Sie zusätzlich spielen können – von Xiangqi und Go zu Backgammon und Battleships!